Langzeit-Schmierfette
Langzeitschmierung für tribologisch stark belastete Bauteile

Langzeit-Schmierfette von VÖLKEL®

Für viele Fertigungsprozesse in unterschiedlichen Anwendungsbereichen ist ein lang anhaltender Verbleib des Schmierfettes im Reibkontakt unverzichtbar. VÖLKEL® Langzeit-Schmierfette decken aufgrund exzellenter Eigenschaften ein umfassendes Anwendungsspektrum ab. Spezielle Formulierungen aus unterschiedlichen Grundölen, Konsistenzgebern und Additiven, stellen effiziente Lösungen für sämtliche Anwendungen bereit. Bauteile, Baugruppen, Maschinen und Anlagen sind nicht nur langanhaltend, sondern auch gegen gleichzeitig auftretenden physikalischen Einzel- oder Mischeinflüssen effektiv geschützt. VÖLKEL® Langzeit-Schmierfette leisten einen aktiven Beitrag zur Prozesssicherheit und tragen zur Sortenreduzierung bei.

Langzeit-Schmierfette im Überblick

Produkte dieser Kategorie
Bezeichnung

HEVOLIT CSM 100-12

Grundöl / Chemischer Aufbau
Mineralöl, 100 mm²/s
Calcium-Spezialseife

Gebrauchstemperatur
-30 °C bis +150 °C

Eigenschaften
Langzeitfett der neuesten Generation. Umfassender Schutz für extrem belastete Wälzlager, Gleitlager und Führungen. Resistent gegenüber Wasser, Salzwasser, Heißwasser und leichten Laugen und Säuren. Stabil bei extrem druckbelasteten Bauteilen. Aktiver Beitrag zur Sortenreduzierung und Standards der Industrie 4.0
mehr Informationen zu HEVOLIT CSM 100-12
Bezeichnung

HEVOLIT CSM 220-12

Grundöl / Chemischer Aufbau
Mineralöl, 220 mm²/s
Calcium-Spezialseife

Gebrauchstemperatur
-30 °C bis +150 °C

Eigenschaften
Unsere neue Calciumspezialseife gewährleistet eine lange Lebensdauer für extrem belastete Bauteile. Geringe Ölseparation und niedrige Verdampfungsrate. Hohe Adhäsionskraft auf allen Oberflächen. Reversibel durch exzellenter thermischer Stabilität. Enormes Lasttragevermögen. Medienbeständigkeit: Wasser, Salzwasser, Heißwasser, Dampf, leichte Laugen und Säuren. Physikalische Beständigkeit: Hohe Temperaturen, starke und stoßweise Druckbelastungen und Vibrationen, hohe Drehzahlen.
mehr Informationen zu HEVOLIT CSM 220-12
Bezeichnung

HEVOLIT CSM 460-12

Grundöl / Chemischer Aufbau
Mineralöl, 460 mm²/s
Calcium-Spezialseife

Gebrauchstemperatur
-25 °C bis +160 °C

Eigenschaften
Langzeit-Hochdruckfett mit hervorragender Haft- und Abdichtwirkung für langsam laufende Wälz- und Gleitlager. Ausgeprägte Schmierleistungen bei hohen Betriebstemperaturen bis +180°C. Verhält sich absolut stabil bei starken Druckbelastungen und Vibrationen. Hoher Schutz vor Korrosion und Verschleiß. Umfassende Medienbeständigkeit.
Etabliert in der Stahlindustrie, Papierindustrie, Press- und Umformtechnik u.v.m.
mehr Informationen zu HEVOLIT CSM 460-12
Bezeichnung

HEVOLIT CSM 720-12

Grundöl / Chemischer Aufbau
Mineralöl, 720 mm²/s
Calcium-Spezialseife

Gebrauchstemperatur
-20 °C bis +180 °C

Eigenschaften
Schwerlastfett für die Verwendung in feucht-nasser, chemisch aggressiver und rauer Umgebung. Enorme Haft- und Abdichtwirkung.
Die ausgeprägte thermische und mechanische Stabilität vereint die Vorzüge anderer Heißlagerfette oder Hochdruckfette.
Für langsam laufende, schwer belastete, Wälz- und Gleitlager oder Führungen.
mehr Informationen zu HEVOLIT CSM 720-12
Bezeichnung

HEVOLIT CSS 30-0 FG

Grundöl / Chemischer Aufbau
Syntheseöl (PAO), 30 mm²/s
Calcium-Spezialseife

Gebrauchstemperatur
-50 °C bis +150 °C

Drehzahl-Kennwert
n x dm >1.000.000

Eigenschaften
Langzeit-Fließfett mit höchster Beständigkeit gegenüber Wasser und leicht aggressiven Medien. Die enorme Traglast und Adhäsionskraft gewährleitstet die optimale Schmierung extrem belasteter Getriebe, oder schnelllaufender Wälzlager und Gleitlager. Physiologisch unbedenklich – H1 Registrierung geplant.
mehr Informationen zu HEVOLIT CSS 30-0 FG
Bezeichnung

HEVOLIT CSS 80-12 MF

Grundöl / Chemischer Aufbau
Syntheseöl (PAO), 80 mm²/s
Calciumspezialseife

Gebrauchstemperatur
-55 °C bis +160 °C

Eigenschaften
Synthetisches Spezialschmierfett zur Langzeitschmierung von extrem belasteten Wälz- und Gleitlagern. Die MF Festschmierstoff-Technologie bietet eine elektrische Leitfähigkeit und erhöht massiv das Lasttragevermögen. Eigenschaften im Überblick: absolut wasserbeständig, enormes Druckaufnahmevermögen, medienbeständig, elektrisch leitfähig u.v.m.
mehr Informationen zu HEVOLIT CSS 80-12 MF
Bezeichnung

HEVOLIT CSS 40-12 MF

Grundöl / Chemischer Aufbau
Syntheseöl (PAO), 40 mm²/s
Calciumspezialseife

Gebrauchstemperatur
-60 °C bis +160 °C

Eigenschaften
Synthetisches Tieftemperaturfett mit MF- Festschmierstofftechnologie. Entwickelt für die Langzeitschmierung von stark druckbelasteten Wälz- und Gleitlagern, die tiefen Temperaturen oder hohen Lagerdrehzahlen ausgesetzt sind. Das leichtdynamische Verhalten gewährleistet ein äußerst niedriges Losbrechmoment bei tiefsten Gebrauchstemperaturen. Absolut Wasserbeständig und absolut Medienbeständig. Hoher Schutz vor Korrosion und Verschleiß.
mehr Informationen zu HEVOLIT CSS 40-12 MF
Bezeichnung

HEVOLIT LK 460 SYN

Grundöl / Chemischer Aufbau
Syntheseöl, 460 mm²/s
Spezielle Lithium-Komplexseife

Gebrauchstemperatur
-40 °C bis +160 °C

Eigenschaften
Langzeitschmierfett für thermisch-mechanisch extrem belastete Wälz- und Gleitlager, hervorragende Haft- und Abdichtwirkung, sehr weiter Temperatureinsatzbereich.
mehr Informationen zu HEVOLIT LK 460 SYN
Bezeichnung

HEVOLIT PHS 20-460

Grundöl / Chemischer Aufbau
Syntheseöl, 460 mm²/s
Spezieller Polyharnstoff

Gebrauchstemperatur
-30° C bis +200°C

Eigenschaften
Vollsynthetisches Hochtemperatur Langzeitschmierfett für tribologisch extrem beanspruchte Wälz- und Gleitlager, hervorragendes Haft- und Abdichtverhalten, optimaler Schutz vor Korrosion, Oxidation, Alterung und Verschleiß.
mehr Informationen zu HEVOLIT PHS 20-460
Bezeichnung

HEVOLIT PHS 20

Grundöl / Chemischer Aufbau
Syntheseöl, 100 mm²/s
Polyharnstoff

Gebrauchstemperatur
-40 °C bis +180 °C

Eigenschaften
Vollsynthetisches Hochtemperatur Langzeitschmierfett für tribologisch extrem beanspruchte Wälz- und Gleitlager, die auch in geräuschsensiblen Bereichen betrieben werden, absolut stabil gegenüber Wasser, Dampf, Vibrationen und weiteren physikalischen Einflüssen
mehr Informationen zu HEVOLIT PHS 20
Bezeichnung

HEVOLIT PHS 20-80 MF

Grundöl / Chemischer Aufbau
Syntheseöl, 80 mm²/s
Polyharnstoff
Hochfeines Molybdändisulfid

Gebrauchstemperatur
-40 °C bis +180 °C

Eigenschaften
Vollsynthetisches Hochtemperatur Langzeitschmierfett mit hervorragender Druckaufnahmefähigkeit, absolut stabil gegenüber physikalischen Einflüssen.
mehr Informationen zu HEVOLIT PHS 20-80 MF
Bezeichnung

HEVOLIT PHS 20-150 MF

Grundöl / Chemischer Aufbau
Syntheseöl, 150 mm²/s
Spezieller Polyharnstoff
Hochfeines Molybdändisulfid

Gebrauchstemperatur
-40 °C bis +200 °C

Eigenschaften
Spezialschmierfett für die Dauerschmierung schwerbelasteter Bauteile, absolut beständig gegenüber Kalt- und Heißwasser, Dampf sowie wässrig-, alkalischer oder saurer Reinigungsabdampfung
mehr Informationen zu HEVOLIT PHS 20-150 MF
Bezeichnung

HEVOLIT PE 280-1

Grundöl / Chemischer Aufbau
Perfluorpolyether (PFPE), 510 mm²/s
Mikrofeines Polytetrafluorethylen (PTFE)

Gebrauchstemperatur
-25 °C bis +260 °C

Temperaturspitze
+290 °C

Eigenschaften
Zur Langzeit oder Lebensdauerschmierung von thermisch stark beanspruchten Bauteilen, langsam laufenden Wälzlager oder mechanisch hochbelastete Gleitflächen (auch bei Mikrobewegungen) etc. bei gleichzeitig sehr hohen Temperaturen
mehr Informationen zu HEVOLIT PE 280-1
Bezeichnung

HEVOLIT FHT-OM 250

Grundöl / Chemischer Aufbau
Perfluorpolyether (PFPE),
260 mm²/s
Metallfreier Spezialverdicker

Gebrauchstemperatur
-30 °C bis +250 °C

Temperaturspitze
+280 °C

Eigenschaften
Neuentwickeltes, feststofffreies PFPE Langzeit- oder Lebensdauerschmierfett für höchste Temperaturen und Belastungen. Optimaler Schutz vor Korrosion und Verschleiß über den gesamten Temperaturbereich. Exzellente Kunststoff- und Elastomerverträglichkeit.
mehr Informationen zu HEVOLIT FHT-OM 250
Bezeichnung

HEVOLIT PE 200-130 K

Grundöl / Chemischer Aufbau
PFPE/Ester, 130 mm²/s
Spezieller Polyharnstoff
Hochfeines PTFE

Gebrauchstemperatur
-40 °C bis +200 °C

Eigenschaften
Herausragendes Spezialschmierfett für die Lebensdauerschmierung tribologisch extrem belasteter Wälzlager und Bauteile bei Dauertemperaturen von 200 °C
mehr Informationen zu HEVOLIT PE 200-130 K
Bezeichnung

HEVOLIT CSS 80-12

Grundöl / Chemischer Aufbau
Syntheseöl (PAO), 80 mm²/s
Calcium-Spezialseife

Gebrauchstemperatur
-55°C bis +160 °C

Drehzahl-Kennwert
n x dm 1.000.000

Eigenschaften
Neuentwickeltes Langzeitschmierfett, vollsynthetisch, exzellentes Tief- und Hochtemperaturverhalten, für sehr schnell laufende Wälz- und Gleitlager, hohes Lasttragevermögen, überaus stabil bei Einfluss von Wasser, Salzwasser, Dampf sowie leichten Laugen und Säuren.
mehr Informationen zu HEVOLIT CSS 80-12
Bezeichnung

HEVOLIT CSS 320-12

Grundöl / Chemischer Aufbau
Syntheseöl, 320 mm²/s
Calcium-Spezialseife

Gebrauchstemperatur
-30 °C bis +160 °C

Eigenschaften
Vollsynthetisches und neuentwickeltes Langzeitschmierfett, weiter Temperatureinsatzbereich, für Wälz- und Gleitlager mit niedrigen bis mittleren Drehzahlen bei erhöhten Temperaturen, sehr hohes Lasttragevermögen, hohe Haft- und Abdichtwirkung, enorm stabil bei Einfluss von Wasser, Salzwasser, Dampf sowie leichten Laugen und Säuren.
mehr Informationen zu HEVOLIT CSS 320-12
Bezeichnung

HEVOLIT CSM 400

Grundöl / Chemischer Aufbau
Mineralöl, 450 mm²/s
Calcium-Spezialseife

Gebrauchstemperatur
-30 °C bis +150 °C

Eigenschaften
Spezielles Langzeitschmierfett für langsam laufende Wälz- und Gleitlager in thermisch und stark druckbelasteten Anwendungen, absolut wasser-, salzwasser- und dampfbeständig, äußerst stabil gegenüber leichten Laugen und Säuren.
mehr Informationen zu HEVOLIT CSM 400
Bezeichnung

HEVOLIT CSM 700

Grundöl / Chemischer Aufbau
Mineralöl, 700 mm²/s
Calcium-Spezialseife

Gebrauchstemperatur
-20 °C bis +180 °C

Eigenschaften
Spezielles Langzeitschmierfett für thermisch-mechanisch, langsam laufende Wälz- und Gleitlager, außerordentlich hohe Haft- und Abdichtwirkung, exzellent stabil bei Einfluss von Wasser, Salzwasser, Dampf sowie leichten Laugen und Säuren.
mehr Informationen zu HEVOLIT CSM 700
Bezeichnung

HEVOLIT SFG 700 Spezial

Grundöl / Chemischer Aufbau
Syntheseölgemisch 120 mm²/s
Spezielle Komplexseife

Gebrauchstemperatur
-30 °C bis +200 °C / +230 °C

Zertifikate
NSF-H1, Halal, Koscher

Eigenschaften
Neuartiges, feststofffreies Hochtemperaturschmierfett mit exzellentem Korrosions- und Verschleißschutz. Besitzt ein enormes Lasttragevermögen, selbst bei höchsten Temperaturen. Absolut stabil auch bei Einfluss von Laugen, Kalt- und Heißwasser uvm.
mehr Informationen zu HEVOLIT SFG 700 Spezial
Bezeichnung

HEVOLIT CG 400 FG

Grundöl / Chemischer Aufbau
Syntheseölgemisch, 400 mm²/s
Anorganische Spezialseife

Gebrauchstemperatur
-35 °C bis +220 °C

Zertifikate
InS-H1, Halal, Koscher

Eigenschaften
Strukturstabiles Hochleistungsschmierfett zur Langzeitschmierung schwer belasteter Bauteile bei sehr hohen Temperaturen
mehr Informationen zu HEVOLIT CG 400 FG
Bezeichnung

HEVOLIT PHSF 2

Grundöl / Chemischer Aufbau
Syntheseöl , 26 mm²/s
Lithiumspezialseife

Gebrauchstemperatur
-60 °C bis +120 °C

Temperaturspitze
+140 °C

Drehzahl-Kennwert
n x dm 1.900.000

Eigenschaften
Spezialfett für Hochgeschwindigkeitspindellager und schnellaufenden Wälz- und Gleitlagern, auch im extremen Tieftemperturbereich
mehr Informationen zu HEVOLIT PHSF 2
Bezeichnung

HEVOLIT PHSL 2

Grundöl / Chemischer Aufbau
Syntheseöl (PAO), 25 mm²/s
Ester
Lithiumspezialseife

Gebrauchstemperatur
-50 °C bis +120 °C

Temperaturspitze
+140 °C

Drehzahl-Kennwert
n x dm 2.200.000

Eigenschaften
Zur Lebensdauer- oder Langzeitschmierung von Hochgeschwindigkeitsspindellagern und sehr schnelllaufenden Gleitlagern (z. B. Schleif-, Fräs- und Motorspindeleinheiten von Werkzeugmaschinen, Textilspindellager), reduzierte Geräuschentwicklung
mehr Informationen zu HEVOLIT PHSL 2
Bezeichnung

HEVOLIT XLT 2

Grundöl / Chemischer Aufbau
Syntheseöl (PAO), 18 mm²/s
Lithiumseife

Gebrauchstemperatur
-60 °C bis +130 °C

Temperaturspitze
+140 °C

Drehzahl-Kennwert
n x dm 1.000.000

Eigenschaften
Dynamisch leichtes Langzeitschmierfett mit sehr niedrigem Anlaufdrehmoment bei tiefsten Temperaturen. Zur Schmierung von Wälz- und Gleitlagern, die tiefsten Temperaturen und/oder hohen Drehzahlen ausgesetzt sind
mehr Informationen zu HEVOLIT XLT 2

Weitere Langzeit- und Lebensdauerschmierfette