Geräuscharme Schmierfette
Sorgen für einen ruhigen Lauf

Geräuscharme Schmierfette von VÖLKEL®

In einem besonderen Herstellungsverfahren werden Bestandteile aus hochwertigen Grundölen, Seifen und abgestimmten Additiv-Technologien in reiner Umgebung verarbeitet. Unsere Schmierfette erhalten dadurch einen besonders hohen Reinheitsgrad und entwickeln in Anwendungen eine äußerst niedrige Geräuschemission. Unsere Produkte sind speziell für die Verwendung in Wälzlagern konzipiert, die in geräuschsensiblen Bereichen betrieben werden. VÖLKEL® Schmierfette für geräuscharme Anwendungen eignen sich besonders zur Langzeitschmierung von thermisch hoch beanspruchten Wälzlagern, die eine niedrige Geräuschemission erfordern.

Geräuscharme Schmierfette im Überblick

Produkte dieser Kategorie
Bezeichnung

HEVOLIT Q 100

Grundöl / Chemischer Aufbau
Esteröl, 100 mm²/s
Spezieller Polyharnstoff

Gebrauchstemperatur
-40 °C bis +180 °C

Eigenschaften
Neuentwickeltes, hochreines Langzeitschmierfett für Wälzlager, Verwendung sowohl für gedeckelte als auch gedichtete Wälzlager, z. B. Lüfter, Generatoren, Klimaanlagen, Haushalts- oder Bürogeräte, hervorragend geeignet für hochbeanspruchte Kugellager bei hohen Temperaturen
mehr Informationen zu HEVOLIT Q 100
Bezeichnung

HEVOLIT Q 70

Grundöl / Chemischer Aufbau
Esteröl, 70 mm²/s
Polyharnstoff

Gebrauchstemperatur
-40 °C bis +180 °C

Eigenschaften
Synthetisches Wälzlager-Schmierfett für die Langzeitschmierung in geräuschsensiblen Bereichen, z. B. Kugellager in Elektromotoren, Lüftern, Generatoren oder Elektrogeräte. Der hohe Reinheitsgrad sorgt für ein niedriges Geräuschniveau.
mehr Informationen zu HEVOLIT Q 70
Bezeichnung

HEVOLIT DHS 80-23

Grundöl / Chemischer Aufbau

Syntheseöl
Mineralöl
Di-Harnstoff

Grundölviskosität
bei +40 °C, 80 mm²/s
bei +100 °C, 10 mm²/s

NLGI-Klasse2-3

Gebrauchstemperatur
-40 °C bis +160 °C / +180 °C

Eigenschaften
Leistungsstarkes Hochleistungsschmierfett zur Langzeitschmierung von Wälzlagern, Gleitlagern und Linearführungen, sowie anderen thermisch und mechanisch hoch beanspruchten Bauteilen, die in einem weiten Gebrauchstemperaturbereich betrieben werden.
mehr Informationen zu HEVOLIT DHS 80-23
Bezeichnung

HEVOLIT DHS 100-2

Grundöl / Chemischer Aufbau

Syntheseöl
Di-Harnstoff

Grundölviskosität
bei +40 °C, 100 mm²/s
bei +100 °C, 13 mm²/s

NLGI-Klasse2

Gebrauchstemperatur
-40 °C bis +180 °C / +200 °C

Eigenschaften
Strahlungsbeständiges Hochtemperaturschmierfett mit sehr langer Gebrauchsdauer. Die herausragend thermisch stabile Molekülkette des Schmierfilms ermöglicht lange Laufzeiten. Zur Langzeit- bzw. Lebensdauerschmierung von Wälzlagern, Gleitlagern und Führungen, sowie anderen Bauteilen, die in ihren Anwendungen thermisch oder physikalisch extrem beansprucht werden.
mehr Informationen zu HEVOLIT DHS 100-2
Bezeichnung

HEVOLIT DHS 80-2

Grundöl / Chemischer Aufbau

Syntheseölmischung
Di-Harnstoff

Grundölviskosität
bei +40 °C, 80 mm²/s
bei +100 °C, 11 mm²/s

NLGI-Klasse2

Gebrauchstemperatur
-40 °C bis +200 °C / +200 °C

Eigenschaften
Geräuscharmes Hochtemperaturschmierfett mit sehr langer Gebrauchsdauer. Die herausragend thermisch stabile Molekülkette des Schmierfilms ermöglicht lange Laufzeiten an der oberen Gebrauchstemperaturgrenze von +200 °C. Zur Langzeit- bzw. Lebensdauerschmierung von Wälzlagern mit drehendem Außenring, Gleitlagern und Führungen. Anwendungsbeispiele: Generatoren, elektromagnetische Kupplungen, Radiatoren, Riemenspanner uvm.
mehr Informationen zu HEVOLIT DHS 80-2
Bezeichnung

HEVOLIT DHS 50-34

Grundöl / Chemischer Aufbau

Syntheseölmischung
Di-Harnstoff

Grundölviskosität
bei +40 °C, 50 mm²/s
bei +100 °C, 9 mm²/s

NLGI-Klasse3-4

Gebrauchstemperatur
-40 °C bis +170 °C / +200 °C

Eigenschaften
Geräuscharmes Hochleistungsschmierfett mit sehr langer Gebrauchsdauer. Die außergewöhnlich stabile Molekülkette sorgt für eine exzellente thermische und mechanische Belastbarkeit des Schmierfilms. Hohe Adhäsionskraft, auch bei schnelldrehenden Wälzlagern. Optimaler Bauteileschutz bei physikalischen Einflüssen.
mehr Informationen zu HEVOLIT DHS 50-34
Bezeichnung

HEVOLIT LI 25-23

Grundöl / Chemischer Aufbau

Syntheseölmischung
Lithium-Spezialseife

Grundölviskosität
bei +40 °C, 25 mm²/s
bei +100 °C, 5 mm²/s

NLGI-Klasse2-3

Gebrauchstemperatur
-50 °C bis +150 °C

Eigenschaften
Dynamisch leichtes Spezialschmierfett mit geräuscharmen Laufverhalten und außergewöhnlicher langer Gebrauchsdauer. Zur Langzeitschmierung von schnelllaufenden Wälzlagern, Gleitlagern, Führungen, Gelenken und anderen hochbelasteten Bauteilen. Hoher Bauteileschutz.
mehr Informationen zu HEVOLIT LI 25-23
Bezeichnung

HEVOLIT PHSL 2

Grundöl / Chemischer Aufbau
Syntheseöl (PAO), 25 mm²/s
Ester
Lithiumspezialseife

Gebrauchstemperatur
-50 °C bis +120 °C

Temperaturspitze
+140 °C

Drehzahl-Kennwert
n x dm 2.200.000

Eigenschaften
Zur Lebensdauer- oder Langzeitschmierung von Hochgeschwindigkeitsspindellagern und sehr schnelllaufenden Gleitlagern (z. B. Schleif-, Fräs- und Motorspindeleinheiten von Werkzeugmaschinen, Textilspindellager), reduzierte Geräuschentwicklung
mehr Informationen zu HEVOLIT PHSL 2