Schwerlast-Schmierfette
Lösungen für schwerbelastete Anwendungen

Schwerlast-Schmierfette von VÖLKEL®

Wälzlager, Gleitlager und Führungen werden in vielen Anwendungen mechanisch extrem belastet. Zeitgleich auftretende physikalische Einflüsse, wie z. B. starke Stoßbelastungen, Vibrationen oder hohe Temperaturen, führen oftmals zu einem vorzeitigen Ausfall. VÖLKEL®  Schwerlast-Schmierfette besitzen neben einem enormen Druckaufnahmevermögen eine absolute Scherstabilität. Physikalischen Einzel- oder Mischeinflüssen wird effektiv entgegengewirkt und die Bauteile sind optimal geschützt. VÖLKEL®  Schwerlast-Schmierfette können die Lebensdauer der Bauteile erheblich verlängern.

Schwerlast-Schmierfette im Überblick

Produkte dieser Kategorie
Bezeichnung

HEVOLIT ESL 800

Grundöl / Chemischer Aufbau
Mineralöl, 800 mm²/s
Spezielle Lithium-Calcium Komplexseife
Spezielle feststofffreie Technologie

Gebrauchstemperatur
-30 °C bis +150 °C

Eigenschaften
Schwerlastschmierfett für die Schmierung hochbelasteter Kugel-, Rollen-, Gleitlager, Büchsen, Bogenzahnkupplungen, offener Zahnradantriebe oder sonstige hochdruckbeanspruchte Anwendungen.
mehr Informationen zu HEVOLIT ESL 800
Bezeichnung

HEVOLIT RL 2 EX

Grundöl / Chemischer Aufbau
Mineralöl, 120 mm²/s
Lithium-Spezialseife
EX-Technologie

Gebrauchstemperatur
-35 °C bis +140 °C

Eigenschaften
Feststofffreies Hochdruck-Schmierfett mit dämpfender EX-Wirkstofftechnologie zur Schmierung hoch druckbelasteter Wälz- und Gleitlager, Gelenke oder sonstiger Gleitpaarungen.
mehr Informationen zu HEVOLIT RL 2 EX
Bezeichnung

HEVOLIT LPG 2

Grundöl / Chemischer Aufbau
Polyglykolöl, 145 mm²/s
Lithium-12-Hydroxystearat-Seife

Gebrauchstemperatur
-40 °C bis +140 °C

Eigenschaften
Hochformuliertes Synthetik-Langzeitschmierfett mit einer ausgeprägten Stabilität bei starken Druckbelastungen. Verhält sich neutral gegenüber sehr vielen Elastomeren und Kunststoffen.
mehr Informationen zu HEVOLIT LPG 2
Bezeichnung

HEVOLIT CSM 180 R2 MF

Grundöl / Chemischer Aufbau
Mineralöl, 220 mm²/s
Calcium-Spezialseife
Hochfeines Molybdändisulfid (MoS2)

Gebrauchstemperatur
-30 °C bis +150 °C

Eigenschaften
Spezielles MoS2 Langzeitschmierfett mit außergewöhnlichem Anwendungsspektrum. Für thermisch- und hochdruckbelastete Wälz- und Gleitlager in rauer Umgebung, absolut wasser-, -salzwasser- und dampfbeständig, äußerst stabil gegenüber leichten Laugen und Säuren.
mehr Informationen zu HEVOLIT CSM 180 R2 MF
Bezeichnung

HEVOLIT LK 7000

Grundöl / Chemischer Aufbau
Mineralöl, 600 mm²/s
Spezielle Lithium-Komplexseife
Hoher PTFE-Anteil

Gebrauchstemperatur
-25 °C bis +160 °C

Eigenschaften
Thermisch-mechanisch überaus stabiles Schmierfett für extrem druckbelastete Wälz- und Gleitlager, mit hohem PTFE-Anteil für jegliche Schwerlastwendungen
mehr Informationen zu HEVOLIT LK 7000
Bezeichnung

HEVOLIT PHS 20-150 MF

Grundöl / Chemischer Aufbau
Syntheseöl, 150 mm²/s
Spezieller Polyharnstoff
Hochfeines Molybdändisulfid

Gebrauchstemperatur
-40 °C bis +200 °C

Eigenschaften
Spezialschmierfett für die Dauerschmierung schwerbelasteter Bauteile, absolut beständig gegenüber Kalt- und Heißwasser, Dampf sowie wässrig-, alkalischer oder saurer Reinigungsabdampfung
mehr Informationen zu HEVOLIT PHS 20-150 MF
Bezeichnung

HEVOLIT XHV 2

Grundöl / Chemischer Aufbau
Mineralöl, 1300 mm²/s
Lithium-Calciumseife

Gebrauchstemperatur
-20 °C bis +130 °C

Eigenschaften
Mehrzweckschmierfett für starke Flächendrücke in feuchter oder staubiger Umgebung
mehr Informationen zu HEVOLIT XHV 2
Bezeichnung

HEVOLIT CSM 700

Grundöl / Chemischer Aufbau
Mineralöl, 700 mm²/s
Calcium-Spezialseife

Gebrauchstemperatur
-20 °C bis +180 °C

Eigenschaften
Spezielles Langzeitschmierfett für thermisch-mechanisch, langsam laufende Wälz- und Gleitlager, außerordentlich hohe Haft- und Abdichtwirkung, exzellent stabil bei Einfluss von Wasser, Salzwasser, Dampf sowie leichten Laugen und Säuren.
mehr Informationen zu HEVOLIT CSM 700

Weitere Hochdruckfette für Langzeit- und Lebensdaueranwendungen